Mittwoch, 13. Juli 2011

Quiltvorbereitungen

Rückseite mit Tesa auf dem Boden befestigen

Vlies und Top auflegen

erstmal mit langen Stecknadeln alle 3 Lagen verbinden
damit ist die Bodenarbeit zum Glück beendet, macht ja nicht so viel Spaß.
Heften werde ich den Quilt dann auf dem Esstisch, ein Viertel nach dem anderen.

Und ja, ich weiß, dass es auch Sprühkleber gibt, aber 1. krieg ich den auf die Schnelle hier nirgends und 
2. will ich das lieber beim Maschinenquilten ausprobieren.
Den hier will ich ja von Hand quilten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen