Mittwoch, 26. Oktober 2011

Und noch was Warmes


Ich bin mal ganz optimistisch, was die Passform angeht.
Immerhin konnte ich an vorhandenen Sachen Maß nehmen.
Dass Stricken hat Spaß gemacht und war sehr spannend, weil ich nicht wusste ob die 450g Wolle ausreichen.
Aus dem Restgarn könnte ich jetzt wahrscheinlich noch Handschuhe stricken... 



Gegen die finnische Kälte

eine tierische Mütze

Ich denke, es wird was.
Mit Mützen hab ich ja immer so meine Probleme, 
da ich selbst keine trage - außer bei -20° - krieg ich die Form nie so hin, wie ich das gern hätte.
Viel Zeit für Experimente bleibt leider nicht, die Mütze muss morgen abend fertig sein, um dann auf die Reise zu gehen :)

Sonntag, 16. Oktober 2011

pure happiness



Endlich habe ich den richtigen Stoff für die Einfassung gefunden :)

Zuerst hatte ich nämlich einen ganz anderen (roten) Stoff ausgesucht und auch schon drangenäht, aber das Rot hat dann so gar nicht gepasst.
Jetzt ist alles wieder gut, das 2. Kissen werde ich dann die Tage auch noch fertig stellen.

Eigentlich hatte ich geplant, die Kissen zu Weihnachten zu verschenken, mal sehen was daraus wird ;)

Mittwoch, 5. Oktober 2011

quilten...





die Hälfte hab ich schon

Montag, 3. Oktober 2011

Bunt


Auf Fotos findet man die Fehler viel schneller ;)
mir war nämlich so gar nicht aufgefallen, dass bei dem linken Teil 3 gleiche Stoffe in einer Reihe liegen.


nicht perfekt, aber so bleibt es jetzt!

Sonntag, 2. Oktober 2011

Kellerfund


Ja wirklich, der arme Quilt lag einige Jahre eingesperrt in einem Koffer im Keller!

Dabei müsste ich gar nicht mehr sooo viel dran arbeiten,
immerhin ist er bestimmt schon zu einem Viertel gequiltet.

Jedenfalls darf er jetzt erstmal ein ausgiebiges Frischluftbad nehmen
und dann habe ich mir fest vorgenommen, das Teil fertig zu machen :)

Genäht hatte ich den Quilt vor ca. 6 Jahren nach der Anleitung Blumenrauten aus dem Buch
 Patchwork - Meine Welt der Farben von Kaffe Fassett.