Montag, 31. Dezember 2012

Geschafft!

 In den letzten Tagen hatte ich das dringende Bedürfnis an meinem Swoon Quilt weiterzunähen.
Es fehlten ja auch nur noch 2 Blöcke!
Die Hintergrundstoffe waren schon ewig zugeschnitten, ich musste mir nur noch 2 Farbkombis raussuchen, was ich dann mit etwas Beratung auch hinbekommen habe;)






Hier liegen schon mal alle Blöcke in der vielleicht endgültigen Anordnung auf dem Küchenboden.
Leider war es sehr schwierig, davon ein gescheites Foto zu machen.
Ich hatte gehofft, ihr könntest mir evenuell ein paar Tipps geben, aber bei den Bildern kann man nicht so viel erkennen. 
Der Hintergrund ist natürlich komplett dunkel, ich hätte aber den Stoff schon zerschneiden müssen um das ordentlich auszulegen...

Mittwoch, 26. Dezember 2012

Die Reste - 2. Teil und ein Fuchs ;)



Der Samstagsquilt hat zwar immer noch kein Binding, 
 aber dafür gibt es jetzt noch ein neues Kissen auf der Couch!!!
Diesmal hab ich die Reste farblich sortiert, was mir fast noch besser gefällt als das wilde Durcheinander.



und (nicht nur) für Susanne ein Foto vom Fuchs-Cowl :)
Nicht-Raveller finden die Anleitung hier.
Die Ohren könnten etwas spitzer sein, aber das ist gar nicht so einfach wie es aussieht...
 

Dienstag, 25. Dezember 2012

Sonntag, 16. Dezember 2012

Samstag - Endspurt!

Gestern abend fertig gequiltet, hab ich heute morgen beim Frühstück versucht, die Reihfäden zu entfernen ;)
Geht euch das auch so dass die Katze immer diesen einen Quilt belagert, an dem ihr grad am arbeiten seid?



Jetzt muss ich mich nur noch für ein Binding entscheiden.
 Ich denke es wird das hellere Grau, oder soll ich was buntes  nehmen?
 

 Ja ich weiß, die Bilder sind nicht die besten, aber was soll ich machen, heller wirds hier nicht...

Sonntag, 9. Dezember 2012

Eins hab ich noch :)

aber dann reicht es auch erst mal...

den Wecker habe ich mit Vliesofix aufgebügelt und dann 2 x mit Geradstich in schwarz drumrum genäht.
Und diesmal habe ich sogar an das Stückchen Band gedacht, bevor ich die Seitennähte geschlossen hatte!

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Nähtag

 Endlich haben Andrea und ich es mal wieder geschafft, einen gemeinsamen Termin zum Nähen zu finden, der letzte war im Januar!!

 Geplant war ein Täschchen nach diesem Tutorial,
das ich ja schon ausprobiert und für gut befunden hatte.


Diesmal benutzten wir Endlos-Reißverschlüsse, was das Einnähen noch leichter machte.


Stoffe: Melody Miller über Frau Tulpe ( von mir)
Oval Elements Pat Bravo ( von Andrea)

Mittwoch, 28. November 2012

Dreiecke

 Weil ich ja noch nicht genug angefangene Quilts habe...





Die Stöffchen von hier habe ich endlich angeschnitten.
Nachdem die Farbverteilung feststand, konnte ich ohne großes Nachdenken erstmal Streifen und Quadrate zuschneiden und schnelle Dreiecke nähen.
Gut dass ich dabei nicht auf Tageslicht angewiesen war, sonst würde sich das noch ewig hinziehen.
So habe ich immerhin schon die Hälfte der Reihen aneinander genäht, den Rest krieg ich abends auch noch hin :)

Sonntag, 18. November 2012

Keine Handschuhe

 Bevor ich euch mit noch mehr Handschuhen langweile( ich hab nämlich noch ein neues Paar ;)) zeige ich zur Abwechslung mal wieder einen meiner älteren Quilts.



Verwendet wurden hier Ikea-Nessel und viele verschiedene Provence-Drucke, die meisten recht preiswert auf dem Markt erstanden.
Die Qualität dieser Stoffe ist natürlich nicht so toll, aber dafür dass der Quilt schon viel benutzt und oft gewaschen wurde, sieht er noch gut aus!
Der breite rote Rand war übrigens die unterste Rüsche eines Stufenrocks vom Flohmarkt!




Natürlich handgequiltet, (Maschinenquilten war da noch kein Thema bei mir)
nahtbreit in den hellen Dreiecken und im Rand eine Bordüre, die man leider nur erahnen kann.

Lucky Hearts fertig!!





Sonntag, 11. November 2012

Was vom Samstag übrig blieb





Dieser Mini-Quilt ist schon eine ganze Weile fertig, aber erst heute habe ich es geschafft ihn zu fotografieren.
Der kleine Bruder des Samstag Quilts hängt jetzt im Treppenhaus und sorgt für gute Laune!

Mittwoch, 7. November 2012

Die Gewinnerin







Herzlichen Glückwunsch Anne! 
Schickst du mir deine Adresse?


Vielen Dank dass ihr so zahlreich mitgemacht habt!
Und seid nicht traurig, wenn ihr nicht gewonnen habt, vielleicht gibt es ja wieder mal eine Verlosung!
Jetzt weiß ich ja wie das mit Random.Org und Screenshot usw. geht ;)

Freitag, 2. November 2012

Lucky Hearts

Von unserer Reise nach Finnland vor ziemlich genau einem Jahr brachte ich mir diese Strickpackung mit:

 Die Wolle dafür wird mit Pflanzen und Pilzen gefärbt und enthält noch recht viel Lanolin, was sich aber ganz gut anfühlt und für Handschuhe bestimmt zweckmäßig ist.


So weit bin ich am ersten Abend gekommen! 



Und dann habe ich auch noch ein bisschen Wolle aus meiner Restekiste verarbeitet, es wurden wieder Hausschuhe nach dieser Anleitung.
Die Herzen wollte ich erst im Kreuzstich aufsticken, das sah aber irgendwie nach nix aus, so ist es zwar auch nicht perfekt, aber mir gefällt es.

PS: die Verlosung läuft noch bis zum 7.11. um 22:00.

Sonntag, 28. Oktober 2012

Pulswärmer und es gibt was zu gewinnen!

Pulswärmer lassen sich übrigens auch ganz wunderbar nebenher stricken.
Diese habe ich vor kurzem entdeckt, besonders schön fand ich die Komination in Gelb, Grau und Natur!
Ich entschied mich dann aber doch für verschiedene Grautöne + Orange, weil 1. kein passendes Gelb vorrätig war und 2. naturfarbene Stulpen bei mir nicht lange naturfarben blieben.


Und weil das Stricken so viel Spaß gemacht hat und jede Menge Wolle übrig war, habe ich das Ganze gleich nochmal gemacht!
Die Wolle ist kuschelweiche reine Merino.


Jetzt brauch ich natürlich nicht 2 Paar neue Pulswärmer,kann mich aber grad gar nicht entscheiden welche ich behalten will, deswegen möchte ich gerne eines verlosen!

Wenn ihr gewinnen wollt, kommentiert einfach unter diesem Post und teilt mir mit, welche Kombi euch besser gefällt!

Mitmachen könnt ihr bis 7.11.2012 22:00.



Mittwoch, 24. Oktober 2012

Basket-Quilt

Wahrscheinlich habe ich den Basket-Quilt hier sogar schon mal gezeigt, aber ich bin grad zu faul zu suchen.

Jedenfalls hab ich die letzten Sonnenstrahlen genutzt um ein paar Fotos vom Quilt zu machen.




Genäht habe ich den Quilt vor ungefähr 10 Jahren, genau weiß ich das leider gar nicht, da ich  ziemlich nachlässig bin, was das Label Annähen betrifft.
Ich hatte die Anleitung damals in diesem Buch entdeckt und gleich gewusst, dass ich den irgendwann nähen muss :)  

 



Wie man auf dem ersten Bild unschwer erkennen kann, sind wir auch mal wieder Hundesitter, diesmal aber nur 4 Tage und keine 2 Wochen wie im Sommer!

Samstag, 20. Oktober 2012

Socken


Auch wenn ich gerade nicht so viel Zeit habe zum Nähen oder Stricken, Socken gehen immer :)
Diese waren besonders schnell gestrickt aus 6- und 8-fädiger Wolle!
Die Muster stammen zum Großteil aus diesem Buch.



Sonntag, 30. September 2012

Farbe + Landkarte + Geschenkpapier + Kleister =







Das wollte ich schon sooo lange mal machen, mein hässliches kleines Regal aufhübschen.

Vor etlichen Jahren für das Kinderzimmer gekauft, passen da wunderbar meine Stoffstücke hinein, die zu groß für die Restekiste, aber zu klein für die Regalfächer sind.
 Im Sommer startete ich schon den ersten Lackierversuch, leider hielt die Acrylfarbe nicht auf der Oberfläche.
Also musste ich den alten Lack abschleifen und neu grundieren.
Die bunten Schubladen beklebte ich auf einer Seite mit Geschenkpapier, auf der anderen Seite mit einer alten Dänemark-Karte.

Jetzt muss ich nur mal sehen, was ich mit den Grifflöchern mache, eigentlich sollte ich die noch streichen,aber ob ich das ordentlich hinkrieg...