Sonntag, 15. April 2012

Seit Tagen bin ich schon am Stoffe bügeln und falten, mein Nähzimmer soll nämlich wieder ordentlicher werden.
So schön wie vor knapp 2 Jahren, als ich mein neues Regal einräumte, ist es längst nicht mehr.
Also nutze ich jetzt jede freie Minute, um meine Stoffe nach dieser Anleitung auf ein gleiches Maß zu falten.
Heute war mir dann doch nach etwas Abwechslung, deswegen musste ich dringend eine Tasche nähen, mal wieder eine Gretelies :)




Die Stoffe stammen aus einem Fat Quarter Päckchen, dass ich vor längerer Zeit bei Pink Chalk Fabric bestellt hatte.

Kommentare:

  1. Oh der Apfelstoff ist aber super schön!! Und meine Stoffe sollte ich wohl auch mal ordentlich falten und verräumen....*hüstel*
    Liebe Sonntagsgrüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  2. Wow ,die Stoffkombi ist super.Liebe Grüße und hoffentlich klappt es an Christi Himmelfahrt mit Wilwerwiltz.

    AntwortenLöschen
  3. so ähnlich falte ich meine Stoffe auch (nur noch etwas kleiner, damit sie in Kisten passen). Den Äpfelchenstoff mag ich. Habe schon lange keine Gretelies mehr genäht.

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön, deine Tasche!!
    Habe mir deinen link angeschaut, bin total geplättet vom stash dieser Mutter, dass es sowas echt gibt!! Die Warnung für alle fabricoholics, hoffentlich kommt`s mit mir mal nicht soweit!!!
    lg Ulli

    AntwortenLöschen
  5. Lovely bag. I really like the apple print.

    AntwortenLöschen