Donnerstag, 7. Juni 2012

Tutorial - ich hab da mal was vorbereitet





Für eine fertige Größe von 8 '' braucht ihr
pro Block
4 Quadrate 4 1/2 '' vom Hauptstoff ( hier farbig)
8 Quadrate 2 1/2 '' vom Hintergrundstoff ( hier weiß)



Ich habe gleich mal das Material für 4 Blöcke zugeschnitten.



 Bei den kleinen Quadraten wird die Diagonale
eingezeichnet.
Dann legt man 2 kleine auf die gegenüberliegenden Ecken eines großen Quadrates und näht auf der eingezeichneten Linie.


Hier sind alle Ecken benäht.

Bevor man jetzt die überflüssigen Ecken abschneidet, zeichne ich mir eine 2. Nählinie ca 1cm weiter und näh die kleinen Dreiecke ab.


Die Ecken schneide ich immer frei Auge mit Rollschneider oder Schere ab.

Ich bügel die Nahtzugaben eigentlich nie auseinander, sondern immer entgegengesetzt, so dass die Nähte schon automatisch aufeinander treffen.
Bei 2 Blöcken werden also die NZ nach außen ( zum weißen Stoff hin) gebügelt, bei den beiden anderen nach innen ( zum farbigen Stoff)



So sieht das dann von vorne aus.

Hier genauso: die NZ mal nach unten und mal nach oben bügeln

Übrigens spare ich auch nie an Stecknadeln, die kann man ja wiederverwenden
( kleiner Insider ;-))

Hier der fertige Block...

und hier alle 4 zusammengenäht :-)

Bei den übriggebliebenen Ecken bügel ich dann doch die NZ auseinander, die Dinger sind so winzig, das ist so einfacher, sie weiterzuverarbeiten.

Falls etwas unklar ist oder ich einen Schritt vergessen habe, schreibt mir einfach.
Ebenso, wenn ihr wisst, wie dieser Block überhaupt heißt.
Ich habe mir bei Quilterscache  alle Blöcke angesehen, aber entweder war ich blind, oder er war wirklich nicht dabei.

Kommentare:

  1. fühl Dich umkrempelt. Ich hab's mir ja fast schon gedacht, daß man's so macht. Aber ich bin so schlecht im Größenrechnen. Jetzt muß ich noch rausfinden, wie ich den kleinerrechne, wenn ich den Block zum Beispiel für ein Kissen mit 4 Blöcken oder 9 nutzen möchte. Darin bin ich echt schlecht... Danke nochmal! Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ich wirklich gern gemacht :-)
      Und wenn du mir schreibst welche Größen du brauchst, rechne ich dir das aus...

      Löschen
    2. ich wähle für die Kissen entweder 15,75 inch oder 16. Kannst Du mir auch sagen, wie man das ausrechnet?

      Löschen
    3. Oh wenn du 16 inch und ein Setting von 2 x 2 Blöcken willst, dann mach es genau wie ich hier :)
      Wie man es ausrechnet, erklär ich dir auch gerne, aber dazu hab ich grad keine Zeit..

      Löschen
  2. Hallo Judith :)

    die Blöcke sind total süß, die gefallen mir richtig gut, ich werd sie mir mal ins metrische umrechnen und ausprobieren

    ach ja, Stecknadeln werden völlig überbewertet ~ggg~

    LG Agnes

    AntwortenLöschen