Donnerstag, 24. Oktober 2013

Scrap Vomit Quilt

 Das macht gerade total viel Spaß mit diesen kleinen 2 1/2" Quadraten rumzupuzzeln.

Von geliebten Schätzchen bis zu richtigen Scheußlichkeiten ist hier alles an Stoffen vertreten, was die diversen Restekisten hergaben! 
Und alte Reste gibt es hier jede Menge, ich mach das ja schon ein paar Jährchen - meinen ersten Quilt habe ich 1999 genäht!





Die B Blöcke nähe ich übrigens auch nach dieser genialen Methode.
Kette Nähen und Fadensparläppchen benutzen ist ja nichts neues, das mach ich schon ewig, aber diese Art mit der doppelten Kette ist super, ich bin da nämlich Spezialistin und nähe Teile gerne mal auf der falschen Seite an, wenn ich mir nicht alles genau stecke und kennzeichne ;)
 

Kommentare:

  1. Liebe Judith, Hut ab vor deiner Geduld! So viele mini Teilchen, und doch so gut organisiert! Die Idee, das der Hintergrund aus vielerlei bunten Resten besteht ist toll! Die Methode mit dem Doppelkettennähen habe ich noch nicht gesehen. Interessant!
    LG,
    KingaIsabella

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Das wirkt!
    Gefällt mir sehr!
    Reste hat man ja mehr als genug! ;)
    lg johanna

    AntwortenLöschen
  3. Judith, das sieht großartig aus - mach weiter!

    AntwortenLöschen
  4. Das wird echt der Hammer - so schön!

    AntwortenLöschen