Sonntag, 22. Dezember 2013

Sterne ...


 ...schmücken in diesem Jahr Baum und Geschenke!





 Die Häkelsterne sind eine Leihgabe von meiner Mama, und die Streifen für die Neon-Fröbelsterne fand ich letzte Woche im Bastelladen!






Eine Anleitung für Papiersterne mit 6 Spitzen findet ihr hier!

Kommentare:

  1. Sehr stimmungsvoll und so zauberhaft filigran!!!
    DANK! für diese "AUGENGLÜCK"!!! sagt herzlich
    Angela
    FROHE WEIHNACHTEN!!!

    AntwortenLöschen
  2. So eine schöne Idee! Und dank Deines links weiß ich nun auch, dass meine Papiersterne bisher immer anatomisch inkorrekt waren, hihi. Frohe Weihnachten!

    AntwortenLöschen
  3. Hii, Sterne mit sechs Spitzen habe ich mit Linnea Ende November auch gemacht. Die zieren unser Wohnzimmerfenster.
    Frohe Weihnachten und guten Rutsch!

    AntwortenLöschen