Samstag, 12. Juli 2014

Trachtenkörbchen


so schief ist es nur auf dem Foto ;)


Diesmal habe ich das Divided Basket etwas anders genäht. 
Was mich nämlich an der Anleitung stört, ist die letzte Naht, die innen und außen verbindet.
Laut Anleitung schlägt man beide Nahtzugaben ein und steppt das dann "ordentlich"  aufeinander...
 Ich habe jetzt einfach im Boden des Außenteils eine Wendeöffnung gelassen und beide Teile verstürzt - klappt ganz gut, wenn auch das Schließen der Wendeöffnung nicht wirklich Spaß macht.
 

1 Kommentar:

  1. Das ist ein hübscher Korb! Ich mag die Stoffe sehr!!
    Und was kommt da jetzt rein?
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen